Gap Reisen Tansania

Tansania ist ein mittelgroßes Land am Äquator in Ost-Afrika. Das Land hat seit 1961 unabhängig und wurde ein attraktiver Ort für Gap Year Reisenden zu reisen.

Während Tansania ist immer noch arm, haben die letzten Jahre ziemlich gut, und mit Abstand reisen Einnahmen aus dem Tourismus-und Agrarexporte steigen, das Land ist besser in Form bekommen.

Tansania muss noch sehr viel Hilfe von Gap Year Reisenden aber, was wo man eine Lücke reisen Freiwilliger werden.

Gap Travel bietet Ihnen mehrere Möglichkeiten nach Ihrem Projekt von Freiwilligen ist vorbei, von denen einige eindeutig Tansania, wie der Besuch eines Weltklasse-Wildreservat, ein Aufstieg höchsten Gipfel Afrikas, und ein Besuch zu einem erstaunlichen Sklavenhandel Gewürzinsel.

Während Tansania ist zweifellos eines der besten Länder in Afrika besuchen, muss die Infrastruktur des Landes verbessert werden. Die Straßen sind nicht sehr groß und das Eisenbahnsystem arm, und eine Autovermietung ist nicht eine gute Option. Die meisten Menschen reisen mit Bus oder in der Luft, und beide können langwierig sein. Gap Reisen empfiehlt Gap Year Teilnehmer eine Tour durch Tansania, auf diese Weise Ihren Transport abgedeckt und Sie erfahren auch viel über das Land und genießen Sie gute Gesellschaft auf Ihrer Lücke fährt.